Suche im MZ-Archiv mit  Google

  Donnerstag, 29. Dezember 2011
Neu ist das alles nicht. Iñaki ­Urdangarín, in zwielichtige Geschäfte verwickelter Herzog von Palma und Schwiegersohn des Königs, steht in einer Tradition, die wohl alle Königshäuser, insbesondere aber das spanische, auszeichnet: Rund um den...
Ungebrochen optimistisch: Real-Aktionär Claassen
Der Unternehmer erwirbt vom Nadal-Clan noch einmal 10 Prozent an Real Mallorca
Schwiegersohn des Königs wird im Februar vorgeladen
Iñaki Urdangarín jetzt auch offiziell beschuldigt: Untersuchungsrichter auf Mallorca geht Betrugsverdacht nach
Heikle Frage: Hat König Juan Carlos wirklich nicht geahnt, was Schwiegersohn Iñaki Urdangarín hinter seinem Rücken trieb?
Spaniens König Juan Carlos geht auf Distanz zum Schwiegersohn, der nicht mehr öffentlich mit der "familia real" auftreten wird. Der Schritt kommt zu spät: Der Korruptionsskandal Urdangarín hat sich zur Image-Katastrophe für die Monarchie entwickelt
Das ist die neue MZ-Community: Jetzt sind Sie gefragt!
Hoch die Bierkrüge - gleich drei Oktoberfeste auf der Insel
Zahl der Personen ohne Job steigt verglichen mit Dezember 2010 um 7,45 Prozent
Rafael Nadal, aktuell Nummer zwei der Weltrangliste, definiert seine Ziele für 2012: 'Es geht nicht darum, Djokovic zu besiegen.'
Im Interview gesteht Rafael Nadal zu, dass es ihm 2011 an Leidenschaft gefehlt hat. Doch der mallorquinische Tennis-Profi gibt sich entschlossen
Es handelt sich um einen 70 Jahre alten Spanier
Kein schöner Anblick
Der blutige Zwischenfall ereignete sich sich auf einer Finca bei Porreres
Die Zahl der Deutschen und Briten schrumpft um 8,3 Prozent
Bei einem Teileinsturz waren im Dezember 2008 in Cala Ratjada vier Arbeiter ums Leben gekommen
Andreu samt Schwester und Eltern im Krankenhaus von Inca
Andreu Galmés González kam spanienweit als erster nach zwei Kindern in Barceolna und Zaragoza zur Welt
Die neue Karte kostet zehn Euro und ist erstmals mit Passfoto und Sicherheitschip versehen
Im Schnitt müssen die Passagiere demnächst 23 Prozent mehr als bislang bezahlen
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe
Diari de Girona | Diario de Ibiza | Diario de Mallorca | Empordà | Faro de Vigo | Información | La Opinión A Coruña | La Opinión de Granada | La Opinión de Málaga | La Opinión de Murcia | La Opinión de Tenerife | La Opinión de Zamora | La Provincia | La Nueva España | Levante-EMV | Regió 7 | Superdeporte | The Adelaide Review | 97.7 La Radio | Blog Mis-Recetas | Euroresidentes | Lotería de Navidad | Oscars | Premios Goya