Mallorquinisches Google Earth

15-05-2008  
Das Programm ermöglicht unterschiedliche Ansichten aus der Vogelperspektive auf Mallorca.
Das Programm ermöglicht unterschiedliche Ansichten aus der Vogelperspektive auf Mallorca. Foto: DM

Die balearische Landesregierung hat umfassende kartografische Informationen des Archipels als Gratis-Angebot im Internet veröffentlicht. Die Seite verbindet ähnlich wie das Programm "Google Earth" Satelliten-Aufnahmen mit Informationen über Infrastruktur, Topografie, Besiedlung bis hin zu Informationen über die Katasterwerte der Grundstücke. Die Seite solle auch dabei helfen, Unregelmäßigkeiten im Bauwesen aufzudecken, hieß es. Geplant ist auch eine dreidimensionale Variante.

Das Angebot im Internet: www.ideib.cat

  Zeitungbibliothek
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-Recetas  | Euroresidentes | Loteria de Navidad