Baukrise belastet Balearen-Wirtschaft

29-07-2008  
Seite senden
Seite drucken
Text vergrössern
Text verkleinern
Die Zahl der Arbeitslosen steigt auch im Sommer.
Die Zahl der Arbeitslosen steigt auch im Sommer. Foto: DM

Der Unternehmer-Verband auf den Balearen (CAEB) hat die Erwartungen für das Wirtschaftswachstum im laufenden Jahr deutlich nach unten korrigiert. Im Bausektor auf den Inseln wird sogar eine Rezession diagnostiziert. Zwischen Januar und März dieses Jahres wurden 40 Prozent weniger Wohnungen als im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres verkauft. Die Zahl der abgeschlossenen Hypotheken sank im Mai auf die Hälfte des Vorjahreswertes. Die Dienstleistungsbranche, darin eingeschlossen der Tourismus, gilt mit einem Wachstum von 1,4 Prozent im laufenden Jahr als Rettungsanker der Insel-Wirtschaft. CAEB-Vorsitzender Josep Oliver schloss nicht aus, dass die Wachstumsprognose von insgesamt einem Prozent auf den Balearen erneut nach unten korrigiert werden muss.

Bookmark
 
  Zeitungbibliothek
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-Recetas  | Euroresidentes | Loteria de Navidad