Herkunftssiegel für zwei neue Traubensorten

13-08-2008  
Seite senden
Seite drucken
Text vergrössern
Text verkleinern

Pünktlich zur bevorstehenden Weinernte hat das balearische Landwirtschaftsministerium entschieden, zwei weitere Traubensorten mit dem Gütesiegel der Herkunftsgarantie zu vermarkten. So dürfen von nun an auch Weine, die mit den Traubensorten Gorgollassa und Giró hergestellten werden, das Siegel "Denominación de Origen" tragen. Bereits anerkannt sind die Sorten Manto Negre, Callet, Fogoneu, Premsal Blanc sowie Malvasia. Vorausgegangen war eine Studie mit 25 einheimischen Sorten, die seit 2006 evaluiert wurden. Die Bodegas auf Mallorca erwarten unterdessen eine geringere Ernte für dieses Jahr: Unter anderem wegen der starken Regenfälle im Mai und Juni wird voraussichtlich 30 bis 40 Prozent weniger Wein produziert.

Bookmark
 
  Zeitungbibliothek
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-Recetas  | Euroresidentes | Loteria de Navidad