Neuzugang in der königlichen Flotte

01.09.2008 | 11:50
Juan Carlos auf seinem neuen Boot.
Juan Carlos auf seinem neuen Boot.

König Juan Carlos hat sich mit einem neuen Festrumpfschlauchboot in Puerto Portals sehen lassen. Die Neuanschaffung in der königlichen Flotte machte dem spanischen Monarchen bei seinem Ausflug am Freitag sichtlich Spaß, wie seine Miene beim Steuern des Bootes verriet. So verfügt das RIB (Rigid Inflatable Boat) über starke Seatek-Motoren, Satellitennavigation mittels eines Großbildschirms und eine Bordkabine. Das neue Boot wird auf Mallorca bleiben, wenn die königliche Familie in diesen Tagen ihren Sommerurlaub auf der Insel beendet.

[an error occurred while processing this directive]
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |