Real Mallorca gegen Osasuna: Wo war Grande?

15-09-2008  
Seite senden
Seite drucken
Text vergrössern
Text verkleinern
Aduris gelang das Tor gegen Real Mallorca.
Aduris gelang das Tor gegen Real Mallorca. Foto: Llompart
  MEHR ZUM THEMA:

Mallorcas Erstligist hat gegen Osasuna nur ein Unentschieden erreicht. Die Spieler von Trainer Gregorio Manzano trennten sich am Sonntag in Palmas Ono-Stadion 1:1 von der Mannschaft aus Pamplona. Für Gesprächsstoff unter den Fans sorgte aber weniger die schwache spielerische Leistung von Real Mallorca, sondern die Abwesenheit von Präsident Vicenç Grande. Der Bauunternehmer hat sich vor kurzem für zahlungsunfähig erklärt, der Verkauf von Real Mallorca steht kurz bevor. Grande sei nicht anwesend gewesen, um die Aufmerksamkeit nicht vom sportlichen Aspekt des Spiels abzulenken und den Unmut der Fans auf sich zu ziehen, sagte Manzano gegenüber der Presse.

Bookmark
 
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-Recetas  | Euroresidentes