Potsdamer Straftäter von Mallorca nach Deutschland ausgeliefert

24-09-2008  
Seite senden
Seite drucken
Text vergrössern
Text verkleinern

Ein auf Mallorca festgenommener Straftäter ist am vergangenen Montag von der Insel aus an eine deutsche Haftanstalt ausgeliefert worden. Der 30-jährige Deutsche war am 11. August von der spanischen Polizei auf Mallorca verhaftet worden. Vor zwei Jahren hatte der Mann bei einen bewaffneten Überfall auf einen Drogeriemarkt in Potsdam 170 Euro erbeutet. Er wurde dafür zu einer dreijährigen Gefängnisstrafe verurteilt. Im Jahr 2006 nutzte er jedoch einen Freigang zur Flucht. 

Bookmark
 
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-Recetas  | Euroresidentes