Reis kommt auf Mallorca wieder in Mode

19-09-2008  
Seite senden
Seite drucken
Text vergrössern
Text verkleinern
60 bis 70 Tonnen werden in diesem Jahr geerntet.
60 bis 70 Tonnen werden in diesem Jahr geerntet. DM

Auf Mallorca hat jetzt die Reisernte begonnen. Die Landwirte rechnen mit einer Ernte von bis zu 70 Tonnen. Nachdem die Anbauflächen lange Zeit brach gelegenen hatten, wurde der Reisanbau in den vergangenen Jahren wieder intensiviert. Die meisten Anbauflächen befinden sich in Muro und Sa Pobla. Der Reis wird "bombita" oder "bombeta" genannt und gilt als qualitativ hochwertig. Der Preis pro Kilo beträgt für den Verbraucher voraussichtlich 3,60 Euro.

Bookmark
 
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-Recetas  | Euroresidentes