Ozean-Riese zu Gast in Palma

01.10.2008 | 12:13
Stippvisite in Palma.

Das größte Kreuzfahrtschiff dieser Saison hat am Dienstag Halt im Hafen von Palma eingelegt. Die Navigator of the Seas kam am Morgen mit mehr als 3.000 Passagieren aus Barcelona an und legte gegen Mittag wieder Richtung Cagliari ab, um unter anderem El Pireo, Istanbul und Malta anzufahren. Das Kreuzfahrtschiff gehört zur Voyager-Klasse, verließ 2002 die Werft und hat mit Steffi Graf eine prominente Taufpatin. Mit einer Länge von 311 Metern und einer Breite von 39 Metern ist das Schiff zu breit für den Panama-Kanal. Herzstück des Schiffs ist eine 110 Meter lange Promenade, die vier der insgesamt 15 Decks umfasst.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |