Real Mallorca mit zweitem Sieg in Folge

29.09.2008 | 12:08
Ausgleichstreffer: Corrales und Aduriz feiern mit Varela.

Fußball-Erstligist Real Mallorca hat am Sonntag mit einem 2:1 bei Racing Santander den zweiten Sieg in Folge eingefahren und liegt jetzt auf dem 9. Tabellenplatz der Primera División. Nach einer schlechten ersten Spielzeit, in der die Spieler von Trainer Gregorio Manzano ein Tor kassierten, wendeten die Mallorca-Kicker in der zweiten Hälfte das Blatt. Die Tore zum Sieg erzielten Varela und Webó. Manzano wertete das Spiel als positives Zeichen für die laufende Saison: "Mit den acht Punkten, die wir bislang haben, können wir optimistisch in die Zukunft sehen."

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |