Real Mallorca rappelt sich auf: Sieg gegen Espanyol

27.10.2008 | 09:54
Wieder ein Tor zu feiern: Aduriz
Wieder ein Tor zu feiern: Aduriz

Die Standpauke von Trainer Gregorio Manzano hat offenbar gezündet: Die Kicker von Mallorcas Erstligist Real Mallorca haben nach zwei schmerzlichen Niederlagen wieder siegreich gespielt. Im Stadion in Palma bezwangen sie am Sonntag vor 13.000 Zuschauern den Club Espanyol mit 3:0. Bester Spieler bei den gastgebern war Stürmer Artitz Arduriz, er schoss seine Mannschaft in der 48. Minute in Führung und baute den Vorsprung mit einem weiteren Tor in der 60. Minute aus. Das dritte Tor erzielte Varela in der 75. Minute.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |