Fluchtgefahr: Joaquín Rabasco in Haft

05-12-2008  
Seite senden
Seite drucken
Text vergrössern
Text verkleinern
Muss hinter Gitter: Joaquín Rabasco.
Muss hinter Gitter: Joaquín Rabasco. Foto: Bosch

Joaquin Rabasco, der bisherige Vorsitzende der Partei ASI (Agrupación Social Independiente) in Llucmajor und frühere Gemeinderat, ist wegen Fluchtgefahr festgenommen und in Haft gesetzt worden. Der Politiker war vor kurzem von einem Gericht in Palma unter anderem wegen Veruntreuung öffentlicher Gelder zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht folgte der Argumentation der Staatsanwaltschaft, die vor einer Fluchtgefahr während des Berufungsverfahrens warnte, und verhängte eine Kaution von 120.000 Euro.

Rabasco sagte, er sei Opfer eines Komplotts des politischen Gegners und der Medien geworden. Das Gericht hatte es als erwiesen angesehen, dass Rabasco zwischen 1999 und 2002 zusammen mit einer Angestellten Firmen gegründet hatte, denen sie die Durchführung mehrerer Festveranstaltungen in der Gemeinde zugeschanzt hatten. Dabei unterschlugen sie mit Rückendeckung des früheren Bürgermeisters von Llucmajor, Lluc Tomàs (Volkspartei, PP), mehr als eine Million Euro.

Bookmark
 
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-Recetas  | Euroresidentes