Real Mallorca besiegt Atlético de Madrid mit 2:0

23-03-2009  
Jurado im Zweikampf mit Camacho.
Jurado im Zweikampf mit Camacho. Foto: Llompart

In seinem Kampf gegen den Abstieg hat der Erstligist Real Mallorca Boden gutgemacht: Der Club gewann am Sonntag in Palmas Ono-Stadion mit 2:0 gegen Atlético de Madrid. Mit 32 Punkten rangiert Real Mallorca nun auf dem zwölften Tabellenplatz. Es ist bereits das siebte Spiel in Folge ohne Niederlage. Die Tore für Mallorca schossen Aduriz (23. Minute) und Castro (89. Minute).

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |