Hitze auf Mallorca: Alarmstufe Gelb

13.07.2009 | 12:03

Die balearische Landesregierung hat für Montag (13.7.) wegen der Hitze auf Mallorca Alarmstufe Gelb ausgerufen. So werden am Nachmittag Höchsttemperaturen von rund 36 Grad erwartet. Den Bürgern wird geraten, möglichst keine körperlichen Arbeiten im Freien zu verrichten und viel Wasser zu trinken. Die Alarmstufe Gelb hat ebenso wie Alarmstufe Grün eher informativen und präventiven Charakter. Das heiße Wetter soll auch in den kommenden Tagen anhalten, allerdings mit leicht niedrigeren Höchsttemperaturen.

[an error occurred while processing this directive]
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |