Extreme Hitze auf Mallorca geht zu Ende

24.07.2009 | 14:30
In Palma zeigt ein Thermometer am Donnerstag (23. 7.) 43 Grad an.
In Palma zeigt ein Thermometer am Donnerstag (23. 7.) 43 Grad an.

Nach der extremen Hitze mit Temperaturen bis zu 42 Grad auf Mallorca soll es am Wochenende deutlich angenehmer werden. Am Samstag (25. 7.) wird es laut Meteorologen um die 30 Grad warm. Die Hitzewelle seit Mittwoch war von einer Warmluftfront aus Nordafrika ausgelöst worden, nun erreichen kühlere Luftmassen aus Nordeuropa die Insel. Sieben Menschen auf den Balearen hatten in den vergangenen Tagen Hitzschläge erlitten. In Calvià und Menorcas Hauptstadt Maó waren zwei Menschen auf der Straße bewusstlos geworden. Am Donnerstag war es mit 41,9 Grad in Son Servera am heißesten. Wegen des hohen Energiekonsums von Klimaanlagen wurde am Mittwoch der Spitzenwert des Stromverbrauchs der Inseln in diesem Jahr mit 1.229 Megawatt erreicht.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |