Streik: Hälfte der Züge auf Mallorca fällt aus

20.07.2009 | 14:50
Das Bild zeigt Bahn-Mitarbeiter bei einem früheren Protest.
Das Bild zeigt Bahn-Mitarbeiter bei einem früheren Protest.

Wegen eines Streiks der Bahn-Mitarbeiter fällt am Montag (20.7.) rund die Hälfte der Zugverbindungen auf Mallorca aus. Die Fahrten der Metro in Palma werden sogar auf ein Drittel des üblichen Angebots reduziert. Rund 11.000 Passagiere sind von dem Streik betroffen. Mit dem Ausstand wollen die Bahnmitarbeiter auf mangelnde Sicherheitsvorkehrungen und Instandhaltung der Züge aufmerksam machen. Die Gewerkschaft CCOO fordert beispielsweise die Festanstellung von Fachpersonal in den Reparaturwerkstätten der Züge. Eine Vielzahl der Zug-Waggons sei derzeit defekt.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |