Magaluf demonstriert gegen Prostitution

01-09-2009  

Anwohner, Einzelhändler und Verbände im Touristenort Magaluf wollen gegen die Prostitution mobil machen. Sie reagieren damit auf eine Schlägerei am vergangenen Wochenende, bei der ein Brite schwer verletzt worden war und vier Personen festgenommen wurden. Der Streit war offenbar ausgebrochen, als ein Brite in einem öffentlichen Parkdeck Sex mit einer Prostituierten hatte und sich eine Gruppe von Spaniern an dem Verhalten störte.

Die Demonstranten fordern nun, die Prostitution von den Straßen des Touristenorts zu verbannen. Die Nachricht von der Schlägerei füge dem Image von Magaluf weiteren Schaden zu, argumentierte einer der Organisatoren. Viele Anwohner und Touristen fühlten sich von den Prostituierten, die nachts in den Straßen auf Kundenfang gingen, belästigt. Den Frauen, meist Immigrantinnen aus Afrika, wird zudem vorgeworfen, Urlauber zu bestehlen.

Die Gemeinde fährt bereits unter Bürgermeister Carlos Delgado (Volkspartei, PP) einen harten Kurs gegen die Prostitution. So wird auf die Frauen eine Verordnung angewandt, die auch gegen den illegalen Straßenverkauf eingesetzt wird. Prostitutierte wurden bereits wegen ihrer Berufsausübung vor Gericht gestellt. Auch Unternehmer und Gastronomen an der Playa de Palma beschweren sich regelmäßig über die Prostitution, die unzureichend bekämpft werde.

  Zeitungbibliothek

Live-Chat

Regina Lochner

Fragen Sie die Konsulin!

Wie ist das mit der 'residencia'? Wann bekomme ich auch in Palma einen neuen Personalausweis? Was ist bei Diebstahl zu tun? Wie steht es um die Beziehungen zwischen Deutschen, Mallorquinern und ihren Behörden?

Zu diesen und weiteren Fragen wird Konsulin Regina Lochner im MZ-Live-Chat Rede und Antwort stehen. Sie können sie am Donnerstag (17.5.) von 16 Uhr bis 17 Uhr online befragen.
 

  Senden Sie hier Ihre Frage!
  FOTOWETTBEWERB: Aktiv auf Mallorca

TEXTO

DESCRIPCION
 Die Galerie anschauen »






 


compara vuelos. guía de vuelos baratos
    TOP TEN
 Neu
 Meistgelesen
 Bestbewertet



mallorca

 

  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya