Abwrackprämie auf Mallorca: Das Geld wird knapp

Countdown für Autokäufer: Der Topf für den Zuschuss der Landesregierung ist fast leer

14-09-2009  

Die Abwrackpämie auf Mallorca kann voraussichtlich nur noch für kurze Zeit gezahlt werden. Der Topf von 1,8 Millionen Euro, den die balearische Landesregierung zur Bezuschussung der Subvention bereit gestellt hat, ist fast leer. Nach Angaben der Stiftung Fitsa, die mit der Auszahlung der Gelder beauftragt ist, stehen nur noch 20 Prozent zur Verfügung. Zudem hätten zahlreiche Autohändler bereits mündliche Zusagen für die Prämie gegeben, die nun womöglich nicht eingehalten werden könnten. Die Händler hätten nicht damit gerechnet, dass sich die Mittel so schnell dem Ende neigten.

Die Abwrackprämie wird auf Mallorca seit Mai gezahlt. Während die Landesregierung 500 Euro beisteuert, erhalten Autokäufer vom Hersteller 1000 Euro, von der Zentralregierung weitere 500. Der Govern hatte sich nur zögerlich der Subvention angeschlossen - auf Mallorca gibt es keine Autofabriken, die Insel profitiere deswegen kaum von der Abwrackprämie.

  Zeitungbibliothek

Live-Chat

Berater der Rentenversicherung

Wie steht es um die
Mallorca-Rente?

Wie funktioniert das mit der Rente auf Mallorca? Wie wird sie beantragt und berechnet? Welche Ansprüche habe ich aus der Sozial- und Krankenversicherung?

Die Berater der deutschen Rentenversicherung (DRV) schlagen am 7. und 8. Juni wieder ihr Lager auf Mallorca auf. Markus Eick und Günsu Kinikaslan beantworten schon vorab die Fragen der MZ-Leser im Live-Chat - am Mittwoch, 6. Juni, zwischen 18 und 19 Uhr. Werden Sie jetzt Ihre Frage los!
 

Senden Sie Ihre Frage!  Rentenberatung in Palma
  FOTOWETTBEWERB: Aktiv auf Mallorca

TEXTO

DESCRIPCION
 Die Galerie anschauen »




compara vuelos. guía de vuelos baratos
    TOP TEN
 Neu
 Meistgelesen
 Bestbewertet
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya