Weniger Einkommen: Mallorca rutscht unter Spanien- Schnitt

Vor allem Strukturprobleme sind schuld daran, dass die Kaufkraft deutlich gesunken ist

10-09-2009  

Die Kaufkraft auf Mallorca ist im spanienweiten Vergleich deutlich abgerutscht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Wirtschaftsforschungszentrums CRE der Balearen-Universität und der Sparkasse Sa Nostra. Verfügten die Balearen-Bewohner Mitte der 90er Jahre über die höchste Kaufkraft pro Kopf in ganz Spanien, liegt der Wert inzwischen 2,1 Prozent unter dem spanienweiten Durchschnitt.

Als Gründe werden neben der derzeitigen Wirtschaftskrise auch die strukturellen Probleme der Wirtschaft auf Mallorca genannt. In den vergangenen Jahren sei besonders im Tourismus und im Bausektor zu sehr auf billige und unqualifizierte Arbeitskräfte gesetzt worden. Zudem seien Investitionen einseitig in Bauvorhaben geflossen statt in neue Technologien. Berücksichtigt wurde bei der Berechnung der Kaufkraft zudem das vergleichsweise hohe Preisniveau auf Mallorca.

Das Wirtschaftsforschungsinstitut geht nun davon aus, dass das Bruttosozialprodukt auf den Balearen in diesem Jahr um insgesamt 1,3 Prozent schrumpfen wird. Auch wenn die Balearen-Wirtschaft der Krise bislang vergleichsweise gut standgehalten habe, werden ihr nach Einschätzung des Instituts die strukturellen Probleme noch schwer zu schaffen machen.

  Zeitungbibliothek

Live-Chat

Regina Lochner

Fragen Sie die Konsulin!

Wie ist das mit der 'residencia'? Wann bekomme ich auch in Palma einen neuen Personalausweis? Was ist bei Diebstahl zu tun? Wie steht es um die Beziehungen zwischen Deutschen, Mallorquinern und ihren Behörden?

Zu diesen und weiteren Fragen wird Konsulin Regina Lochner im MZ-Live-Chat Rede und Antwort stehen. Sie können sie am Donnerstag (17.5.) von 16 Uhr bis 17 Uhr online befragen.
 

  Senden Sie hier Ihre Frage!
  FOTOWETTBEWERB: Aktiv auf Mallorca

TEXTO

DESCRIPCION
 Die Galerie anschauen »






 


compara vuelos. guía de vuelos baratos
    TOP TEN
 Neu
 Meistgelesen
 Bestbewertet



mallorca

 

  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya