Prepaid-Handys auf Mallorca – schnell anmelden!

Nutzer müssen bis Sonntag registriert sein

05.11.2009 | 14:08

Der Countdown läuft: Handybesitzer mit einer Prepaid-Karte haben noch bis Sonntag (8. November) Zeit, ihr Telefon registrieren zu lassen. Einen Tag später sind alle Mobilfunkbetreiber angewiesen, die Handy-Nummern von all jenen Kunden zu deaktivieren, von denen nicht die persönlichen Daten vorliegen. Die Registrierung der Handys ist nur persönlich möglich. Dazu muss der Besitzer (titular) des Telefons einen Verkaufspunkt des Handy-Providers (operador) aufsuchen. Vorgelegt werden muss dort die Steuernummer NIF (bzw. NIE), ein Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass), akzeptiert wird in der Regel auch die Tarjeta de Residencia. Geschäftskunden müssen die Steuernummerkarte (Tarjeta de Identificación Fiscal) vorweisen. Die Registrierung soll Terroristen und Kriminellen das Handwerk erschweren.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |