Streik bei Iberia geht weiter

Acht neue Streiktage vor Weihnachten

12-11-2009  

Das Kabinenpersonal der spanischen Fluggesellschaft Iberia will seinen Streik fortsetzen und damit der Forderung nach höheren Gehältern Nachdruck verleihen. Die Gewerkschaften kündigten am Mittwoch (11.11.) aus Protest gegen die stockenden Tarifverhandlungen Arbeitsniederlegungen an acht weiteren Tagen an. Sie sollen am 30. November sowie am 1., 2., 14., 15., 16., 17. und 18. Dezember stattfinden. Die Weihnachtsferien seien bewusst ausgelassen worden, um den Reisenden weitere Unannehmlichkeiten zu ersparen, hieß es.

Iberia hatte wegen des Streiks der Stewards und Stewardessen am Dienstag und Mittwoch bereits 370 Flüge absagen müssen. Rund 40.000 Fluggäste waren von dem Ausstand betroffen. Das Unternehmen bot den Passagieren an, sie nach Möglichkeit auf andere Maschinen umzubuchen oder ihnen das Geld für die Tickets zu erstatten. Im Oktober war das Kabinenpersonal von Iberia schon einmal für zwei Tage in den Streik getreten. Damals musste die Gesellschaft rund 400 Flüge streichen.

Die Gewerkschaften wollen mit dem Streik Gehaltserhöhungen von rund vier Prozent für die Beschäftigten erreichen. Dagegen will Iberia Kosten sparen und die Löhne für die kommenden zwei Jahre einfrieren.

  Zeitungbibliothek

Live-Chat

Berater der Rentenversicherung

Wie steht es um die
Mallorca-Rente?

Wie funktioniert das mit der Rente auf Mallorca? Wie wird sie beantragt und berechnet? Welche Ansprüche habe ich aus der Sozial- und Krankenversicherung?

Die Berater der deutschen Rentenversicherung (DRV) schlagen am 7. und 8. Juni wieder ihr Lager auf Mallorca auf. Markus Eick und Günsu Kinikaslan beantworten schon vorab die Fragen der MZ-Leser im Live-Chat - am Mittwoch, 6. Juni, zwischen 18 und 19 Uhr. Werden Sie jetzt Ihre Frage los!
 

Senden Sie Ihre Frage!  Rentenberatung in Palma
  FOTOWETTBEWERB: Aktiv auf Mallorca

TEXTO

DESCRIPCION
 Die Galerie anschauen »




compara vuelos. guía de vuelos baratos
    TOP TEN
 Neu
 Meistgelesen
 Bestbewertet
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya