Google Street View: Virtueller Rundgang auf Mallorca

Programm für Mallorca freigeschaltet: 3-D-Rundgang mit interaktiven Panorama-Bildern

11.11.2009 | 10:29
Google Maps Street View
Google Maps Street View

Das Unternehmen Google hat virtuelle Panorama-Fotos der Straßenzüge von Palma de Mallorca sowie weiterer Orte auf Mallorca im Programm "Street View" veröffentlicht. Dabei handelt es sich um ein Zusatzmodul von Google Maps, einem Programm für Stadtpläne, das bereits für viele Internetnutzer zum Standard geworden ist. Mit den neuen Zusatzfunktionen können Internetnutzer nun der Balearen-Hauptstadt einen virtuellen Besuch abstatten, durch Straßen wandern, 360-Grad-Panorama-Bilder betrachten und etwa Adressen suchen.

Um die Aufnahmen zu erhalten, hatte Google bereits im vergangenen Jahr Kleinwagen durch die Straßen geschickt, auf denen ein Teleskopmast mit einer Spezialkamera montiert war. Die Kamera verfügt gleich über mehrere Linsen, die die Umgebung beständig und vollautomatisch in alle Richtungen ablichten. Im Programm fügen sich die Schnappschüsse dann zu 360-Grad-Panorama-Bildern zusammen. Per Mausklick kann sich so jeder von Deutschland aus in Palma einklicken, um sich auf der Plaça Cort im Kreis zu drehen, Bild für Bild auf die Plaça Major vorzurücken oder Gebäude zu betrachten. Immobilienkäufer können sich beispielsweise schon vorab ein Bild vom Kaufobjekt machen.

Für die Städte Madrid, Barcelona, Valencia und Sevilla ist das Angebot bereits seit längerem online, nun ist auch Palma hinzugekommen. Zu bestaunen sind nicht nur die Straßenzüge, sondern auch die Personen, die sich zum Zeitpunkt der Aufnahme dort aufhalten. Ein Programm verfremdet jedoch aus Datenschutzgründen die Gesichter, genauso wie die Kennzeichen der Fahrzeuge.

Schnellstart: Hier geht's direkt in Palmas Innenstadt.

Und so funktioniert es: Auf die Seite http://maps.google.es gehen, eine Adresse in Palma oder einem anderen größeren Ort eingeben, das orangefarbene Personensymbol am oberen Rand anklicken und an den gewünschten Standort ziehen. Zum Navigieren Pfeilsymbole aktivieren.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |