Casino de Mallorca darf nach Palma umziehen

Neuer Standort: Einkaufszentrum Porto Pí

24-12-2009  

Das balearische Innenministerium hat den Umzug des Casino de Mallorca von der Gemeinde Calvià nach Palma genehmigt. Neuer Standort soll das Einkaufszentrum Porto Pí am Paseo Marítimo von Palma sein. Dort sollen bestehende Kinosäle für rund 6,5 Millionen Euro für die neue Nutzung umgebaut werden. Die Eröffnung des Casinos ist nach Angaben von Geschäftsführer Javier Blasco für Herbst 2010 geplant. Der Umzug sei zu einer Überlebensfrage geworden, da an dem bisherigen entlegenen Standort an der Südwestküste von Mallorca der Personalstand von 130 Angestellten schwer zu halten gewesen wäre. Die Zahl der Besucher sei kontinuierlich zurückgegangen.

Während im Innenministerium darauf verwiesen wird, dass es sich nur um einen Umzug handle und deswegen ohne Probleme die Genehmigung ausgestellt werden könne, wollen vier Verbände der Branche gerichtlich gegen die Entscheidung vorgehen. Wie ein Sprecher sagte, könnte der Umzug die Schließung von Bingosälen und ähnlichen EInrichtungen bedeuten. Zudem hätte die Eröffnung eines Casinos öffentlich ausgeschrieben werden müssen.

  Zeitungbibliothek

Live-Chat

Regina Lochner

Fragen Sie die Konsulin!

Wie ist das mit der 'residencia'? Wann bekomme ich auch in Palma einen neuen Personalausweis? Was ist bei Diebstahl zu tun? Wie steht es um die Beziehungen zwischen Deutschen, Mallorquinern und ihren Behörden?

Zu diesen und weiteren Fragen wird Konsulin Regina Lochner im MZ-Live-Chat Rede und Antwort stehen. Sie können sie am Donnerstag (17.5.) von 16 Uhr bis 17 Uhr online befragen.
 

  Senden Sie hier Ihre Frage!
  FOTOWETTBEWERB: Aktiv auf Mallorca

TEXTO

DESCRIPCION
 Die Galerie anschauen »






 


compara vuelos. guía de vuelos baratos
    TOP TEN
 Neu
 Meistgelesen
 Bestbewertet



mallorca

 

  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya