Anstieg der Arbeitslosigkeit gestoppt

Auf den Balearen haben 90.588 Menschen keinen Job – 510 weniger als noch im Dezember 2009. Spanienweit wurde jedoch erstmals die Vier-Millionen-Grenze überschritten

03-02-2010  

Auf den Balearen ist die Arbeitslosigkeit im Vergleich zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres leicht zurückgegangen. Im Januar waren insgesamt 90.588 Erwerbslose gemeldet. Das sind 510 weniger als noch im Dezember 2009. Damit sind die Balearen die einzige Region in Spanien, in der die Arbeitslosigkeit zurückging. Im ganzen Land erhöhte sie sich um 3,2 Prozent. Erstmals wurde die Grenze von vier Millionen Arbeitslosen überschritten. Sowohl auf den Balearen als auch spanienweit liegt die Arbeitslosenquote nach den Zahlen vom Januar bei 21,7 Prozent.

  Zeitungbibliothek
  FOTOWETTBEWERB: Aktiv auf Mallorca

TEXTO

DESCRIPCION
 Die Galerie anschauen »




compara vuelos. guía de vuelos baratos
    TOP TEN
 Neu
 Meistgelesen
 Bestbewertet
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya