Im Januar ein Drittel weniger Touristen auf den Balearen

Spanienweit steigt dagegen die Zahl der Winterurlauber um 1,1 Prozent

24-02-2010  

Auf den Balearen wurden im Januar fast ein Drittel weniger Touristen aus dem Ausland gezählt als im gleichen Monat des Vorjahres. Laut einer vom spanischen Tourismusministerium in Auftrag gegebenen Studie brachen die Zahlen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 32,7 Prozent ein. Die Negativentwicklung bestätigt die Angaben der Hotelbesitzer auf den Inseln, die von einem der schlechtesten Winter überhaupt sprechen.

Mit der Entwicklung liegen die Balearen nicht im Trend, denn spanienweit wurden 1,1 Prozent mehr Urlauber aus dem Ausland verzeichnet. Es ist der erste Zuwachs seit 18 Monaten.

  Zeitungbibliothek
  FOTOWETTBEWERB: Aktiv auf Mallorca

TEXTO

DESCRIPCION
 Die Galerie anschauen »




compara vuelos. guía de vuelos baratos
    TOP TEN
 Neu
 Meistgelesen
 Bestbewertet
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya