Mallorca- Tourismus: Schlechtester Juni seit zwölf Jahren

Zu den Verlierern gehören Alcúdia, Magaluf und die Playa de Palma

23-07-2010  

Die Hotels auf Mallorca haben bei den Buchungen den schlechtesten Juni seit zwölf Jahren registriert. Wie eine Befragung unter den Mitgliedern der Hoteliersvereinigung auf Mallorca ergeben hat, lag die Belegung bei nur 75 Prozent, rund fünf Prozentpunkte unter den Zahlen des Vorjahres. Selbst im Krisenjahr 2002 war die Belegung nicht unter 80 Prozent gesunken.

Die größten Einbrüche mussten die Urlaubsgebiete Alcúdia (minus 10 Prozent), Palmanova und Magaluf (minus 5 Prozent) sowie auch die Playa de Palma (minus 5,3 Prozent) hinnehmen. Besser als im vergangenen Jahr schnitten die Gebiete Capdepera (plus 0,5 Prozent), Sóller (plus 4,5 Prozent) und Cala Millor (plus 5,3 Prozent) ab.

Laut der Studie Frontur des spanischen Tourismusministeriums ging die Zahl der ausländischen Besucher auf den Balearen im Juni um 0,6 Prozent zurück. In den ersten sechs Monaten des Jahres kamen insgesamt 7,3 Prozent weniger ausländische Urlauber. Absolute Zahlen für die Balearen wurden in der Studie nicht ausgewiesen. Insgesamt nahm die Zahl der deutschen Urlauber in Spanien im Juni wieder um 1,7 Prozent zu.

  Zeitungbibliothek

Live-Chat

Rentenberater

Wie steht es um die
Mallorca-Rente?

Wie funktioniert das mit der Rente auf Mallorca? Wie wird sie beantragt, berechnet, ausgezahlt? Und welche Ansprüche habe ich aus der Sozial- und Krankenversicherung?

Die Berater der deutschen Rentenversicherung (DRV) schlagen am 7. und 8. Juni wieder ihr Lager auf Mallorca auf. Markus Eick und Günsu Kinikaslan beantworten schon vorab die Fragen der MZ-Leser im Live-Chat - am Mittwoch, 6. Juni, zwischen 18 und 19 Uhr. Werden Sie jetzt Ihre Frage los!
 

Senden Sie Ihre Frage!  Rentenberatung in Palma
  FOTOWETTBEWERB: Aktiv auf Mallorca

TEXTO

DESCRIPCION
 Die Galerie anschauen »




compara vuelos. guía de vuelos baratos
    TOP TEN
 Neu
 Meistgelesen
 Bestbewertet
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya