Festhalten! Heftige Windböen auf Mallorca

Entwurzelte Kiefer stürzt in Peguera auf ein Auto

01.02.2015 | 14:27

Heftige Windböen haben auf Mallorca zu zahlreichen Zwischenfällen geführt. So fiel am Samstag (31.1.) in Peguera eine Kiefer auf ein Auto. Der Fahrer hatte es erst kurz zuvor am Boulevard geparkt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Windböen erreichten zu diesem Zeitpunkt Spitzenwerte von 70 kmh. Die Feuerwehr war mehrere Stunden damit beschäftigt, den entwurzelten Baum wegzuschaffen.

Am Sonntag und Montag soll der Nord- und Nordwest-Wind mit bis zu 100 kmh wehen. Wegen der heftigen Böen und des starken Seegangs
hat der Wetterdienst im Westen Mallorcas Warnstufe Orange ausgegeben. Auf dem Rest der Insel gilt Warnstufe Gelb. Vorsicht ist also auf jeden Fall angebracht.

Die Höchsttemperaturen am Sonntag und Montag liegen bei 12 Grad. Ab Dienstag soll es noch kälter werden.


Vorhersage: So wird das Wetter auf Mallorca in den kommenden sieben Tagen

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |