11. Juni 2018
11.06.2018

Guardia Civil patrouilliert am Flughafen auf Segways

Die Europäische Agentur für die Grenz- und Küstenwache Frontex hat den Polizisten am Son San Juan zwei der Geräte zur Verfügung gestellt

11.06.2018 | 17:24
Die Beamten wurden auch mit Helmen ausgestattet.

Damit die Beamten der Guardia Civil jetzt noch schneller im Flughafen Palma de Mallorca unterwegs ist, hat die europäische Grenzbehörde Frontext den Sicherheitskräften zwei Segways zur Verfügung gestellt. Die Guardia Civil postete auf Twitter ein Foto der Beamten, die mit diesen elektrischen Fortbewegungsmitteln fortan auf Patrouille gehen werden. Frontex stelle diese Technologie innerhalb der EU den Mitgliedern des Schengen-Raumes zur Verfügung, um die Grenzen zu überwachen, hieß es. /lk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |