Neue Chancen auf Hoteljobs für ältere Arbeitslose

Abkommen zwischen Branchenverband und Landesregierung unterzeichnet

20.03.2015 | 13:56
Premier Bauzá (2.v.li.), Hotelierspräsident Vázquez (2.v.re.).

Die balearische Landesregierung und die Vereinigung der Hoteliers auf Mallorca haben am Montag (16.3.) ein Abkommen zur Förderung von Arbeitslosen abgeschlossen, die älter als 45 Jahre sind. In der Hauptsaison dieses Jahres wolle man zwischen 500 und 600 Personen aus dieser besonders von der Jobkrise betroffenen Gruppe einstellen.

Insgesamt wollen die Hoteliers angesichts der guten Aussichten in der Branche zwischen 4.000 und 5.000 neue Jobs schaffen, wie es bei dem Treffen im Regierungssitz Consolat de Mar hieß. Die Prognosen seien vor allem wegen der steigenden Nachfrage im deutschen und britischen Markt, aber auch der Erholung im spanischen Markt ausgezeichnet. Zudem trügen die Investitionen in die Hotels zur Attraktivität der Destination bei.

Koordiniert werden soll die Förderung älterer Arbeitsloser über eine bessere Koordination zwischen dem balearischen Arbeitsamt (Soib) und der Hoteliersvereinigung. Diese werde die gesuchten Profile an die Behörde melden. Zudem sollen auch Bildungangebote ausgebaut werden. Gefragt seien vor allem Profile in den Bereichen Dienstleistung, Wartung und Verwaltung. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Arbeiten in der
Immobilien-Branche

Arbeiten in der Immobilien-Branche auf Mallorca

Sie suchen einen Job auf Mallorca?

In der Immobilienbranche gibt es viele Jobs. Die aktuellen Angebote von Immobilienmaklern finden Sie bei uns im Immobilienportal unter "Jobs".

 

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |