Leipziger Handwerkskammer besucht Palma de Mallorca

Präsident Claus Gröhn hat eine Kooperation für die Ausbildung von Mallorquinern in Deutschland vorgeschlagen

27.11.2015 | 17:28
Leipziger zu Besuch bei den Unternehmen von PalmaActiva.

Leipziger in Palma de Mallorca: Der Präsident der Handwerkskammer zu Leipzig, Claus Gröhn, hat der städtischen Jobagentur PalmaActiva eine Kooperation für die Auszubildenden aus Palma vorgeschlagen. Diese könnten über Stipendien in Deutschland eine Lehre absolvieren, sagte Gröhn.

Der Präsident war mit einer Delegation der Handwerkskammer angereist, um sich mit Vertretern von PalmaActiva zu treffen. Stadträtin Joana Maria Drover und die Geschäftsführerin von PalmaActiva, Eugènia Crespí, zeigten Gröhn den Sitz der Agentur, die berufliche Orientierung und Beratung für Unternehmer anbietet. /jw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Arbeiten in der
Immobilien-Branche

Arbeiten in der Immobilien-Branche auf Mallorca

Sie suchen einen Job auf Mallorca?

In der Immobilienbranche gibt es viele Jobs. Die aktuellen Angebote von Immobilienmaklern finden Sie bei uns im Immobilienportal unter "Jobs".

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |