Netzwerktreffen für deutsche Handwerker auf Mallorca

Die Außenhandelskammer in Spanien organisiert für den 14. November einen Kontaktaustausch für deutsche Unternehmen der Baubranche

01.11.2016 | 09:42
Qualitätsarbeit ist auf Mallorca immer gefragt.

Die deutsche Außenhandelskammer in Spanien organisiert für den 14. November (19.30 bis 22 Uhr) auf Mallorca eine Networking-Veranstaltung zur Präsentation deutscher Handwerksunternehmen. Die in Palmas Hotel Melia Palas (Paseo Marítimo 29) stattfindende Veranstaltung versteht sich als Plattform für Unternehmen aus den Bereichen Bau, Ausbau und Innenausbau sowie verwandte Sektoren mit Interesse am Erfahrungsaustausch und Kontaktaufbau zu deutschen Handwerksbetrieben.

Zielgruppe bilden deshalb "alle Bauprojektbeteiligten, wie Architekten, Ingenieure, Planer, Bauunternehmen, Installationsunternehmen, Immobilienmakler und -verwalter, Handwerksbetriebe, Bauherren und Investoren", heißt es in einer Mitteilung der AHK in Spanien.

Im Rahmen des Unternehmertreffens präsentiert sich eine Gruppe deutscher Handwerksbetriebe, die sich zur Auftragsdurchführung von Projekten für Privatleute, Investoren und Unternehmer anbieten und insbesondere Kooperationen mit lokalen (Handwerks-)Unternehmen suchen. Ansprechpartnerin in der Kammer ist Simone Schlussas (Tel. +34 913-53 09 29). /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Arbeitswelt

Betrogene Mitarbeiter: Polizei nimmt Bauunternehmer fest

Betrogene Mitarbeiter: Polizei nimmt Bauunternehmer fest

Der Mann soll die Sozialversicherung um bis zu eine halbe Million Euro betrogen haben

So bauen Sie sich auf Mallorca eine schöne Brücke

So bauen Sie sich auf Mallorca eine schöne Brücke

2017 können viele Feiertage zu verlängerten Wochenenden genutzt werden. Nur Neujahr fällt auf...

Saisonarbeiter auf Mallorca: Wenn die Insel Pause macht

Saisonarbeiter auf Mallorca: Wenn die Insel Pause macht

Was machen die Angestellten, wenn im November die Hotels schließen? Vier Varianten

Unter 1.000 Euro: Jeder sechste Angestellte ist arm

Unter 1.000 Euro: Jeder sechste Angestellte ist arm

Rund 69.000 Angestellte auf den Balearen haben ein Brutto-Monatsgehalt, das nur knapp zum Leben...

Arbeiten im Tourismus: Der Boss der Anquatscher

Arbeiten im Tourismus: Der Boss der Anquatscher

Stefan Vandewal ist PR-Manager des Asadito an der Playa de Palma und sucht täglich neue Kundschaft

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |