Jeder dritte Arbeitsvertrag verstößt gegen das Gesetz

Im Juli und August prüften Arbeitsinspektoren fast 10.000 Verträge. 36,5 Prozent der Angestelltenverhältnisse entpuppten sich als rechtswidrig

11.11.2016 | 12:49
Viele Angestellte arbeiten viel mehr Stunden, als vertraglich festgehalten.

Die Betriebsinspekteure auf den Balearen waren im vergangenen Sommer richtig fleißig. Um gegen Unterbezahlung und Ausbeutung am Arbeitsplatz vorzugehen, kontrollierten sie während der Tourismus-Hochsaison in den Monaten Juli und August auf Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera insgesamt 9.256 Arbeitsverträge. Und in jedem dritten Fall, bei 36,5 Prozent, entpuppte sich das Angestelltenverhältnis als rechtswidrig. Einen entsprechenden Bericht legte die Landesregierung am Donnerstag (10.11.) vor.

Gegen 89 Betriebe wurden Sanktionen in einer Gesamthöhe von 342.230 Euro verhängt. 5.500 Angestellte hätten in Folge eine Verbesserung ihrer Arbeitsbedinungen erhalten, informierte Landesminister Iago Negueruela. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Arbeiten in der
Immobilien-Branche

Arbeiten in der Immobilien-Branche auf Mallorca

Sie suchen einen Job auf Mallorca?

In der Immobilienbranche gibt es viele Jobs. Die aktuellen Angebote von Immobilienmaklern finden Sie bei uns im Immobilienportal unter "Jobs".

 

Arbeitswelt

Arbeitsamt in Palma de Mallorca.
Arbeitslosenquote auf den Balearen sinkt auf 11,5 Prozent

Arbeitslosenquote auf den Balearen sinkt auf 11,5 Prozent

Zahl der Beschäftigten erreicht im zweiten Quartal einen neuen Höchststand

Freundlich, ordentlich – nur ein wenig langsamer

Freundlich, ordentlich – nur ein wenig langsamer

Menschen mit einer geistigen Behinderung haben auf dem Arbeitsmarkt nur wenig Chancen. Dabei...

Carrefour eröffnet großen Supermarkt in Palma

Carrefour eröffnet großen Supermarkt in Palma

In der neuen Filiale werden 87 Angestellte beschäftigt, darunter alle ehemaligen Eroski-Mitarbeiter

Reiseleiter auf Mallorca: besser sein als das Smartphone

Reiseleiter auf Mallorca: besser sein als das Smartphone

Wozu der Beruf, wenn sowieso alles im Netz steht? Für das wahre Leben, sagt der Belgier Bernard...

Iberia schafft Schwangerschaftstest für Mitarbeiterinnen ab

Iberia schafft Schwangerschaftstest für Mitarbeiterinnen ab

Arbeitsministerium hatte die spanische Fluggesellschaft mit 25.000 Euro abgemahnt

Knapp 11.000 Deutsche arbeiten auf Mallorca und den Nachbarinseln

Knapp 11.000 Deutsche arbeiten auf Mallorca und den Nachbarinseln

Von den erwerbstätigen Ausländern stehen die Deutschen an zweiter Stelle, hinter den Italienern...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |