Schrill, bunt, funky: Yoyo im Santa- Catalina- Viertel

Sie brauchen ein Geschenk, haben aber noch keine Idee? Im Santa-Catalina-Viertel in Palma wird Ihnen geholfen. Im Yoyo findet man neben ungewöhnlichen Kleinigkeiten auch größere Aufmerksamkeiten.

12.11.2009 | 14:05
So viel Bunt zieht rein: neue Boutique Yoyo im Catalina-Viertel.
So viel Bunt zieht rein: neue Boutique Yoyo im Catalina-Viertel.

Das offene Meer gegen festen Boden in Palmas Stadtteil Santa Catalina einzutauschen – das taten vor Karine Baillet schon viele. Doch gibt´s unter den Ex-Seefrauen bis dato wohl keine, die mit ihrer Bord-Erfahrung einen schrill-bunten Geschenkeladen in dem ehemaligen Fischerviertel eröffnete. „Auf den Schiffen, auf denen ich gearbeitet habe, wurde dreimal täglich die Dekoration ausgewechselt", erzählt Karine Baillet. Auch an Land muss die Französin aus Burgund immer wieder mal die Perspektive wechseln und stylt ihre Boutique Yoyo jeden Tag ein bisschen neu. „So wandert jedes funky Stück irgendwann vom Regal auf den großen Deko-Tisch in der Ladenmitte. Und von dort an einen anderen Platz zurück."

Karine Baillet ist immer auf der Suche nach Dingen, die es auf Mallorca noch nicht gibt. Schönes und Überflüssiges, Ausgefallenes und Kunstvolles. Wie die Lampe im Beutel, die man mit einem Nagel an die Wand hängt. Oder Kissen, bedruckt mit Schwarz-Weiß-Fotos aus Paris. Ein Musikinstrument, das aus einer alten Fischdose konstruiert ist. Kulturtaschen, von denen Hundeköpfe gucken. Länderflaggen zum Sammeln, die Künstler mit Foto-Collagen gestaltetet haben. Umweltpolitisch korrekt sind die Windlichter aus alten Blechflaschen und die stylischen Mülleimer aus wiederverwerteter Plastikplane. „Darin kann man seinen Müll ganz elegant zur nächsten Straßenecke bringen", so die Französin.

Die Geschenk- und Dekoartikel findet Karine Baillet auf Märkten und Messen in Paris, Amsterdam, Brüssel und Madrid. Darunter auch Schönes für den kleinen Geldbeutel, wie sie betont. Etwa Post-its mit Tierprints (2 Euro), Reagenzgläser, die man als Vase an die Wand hängt (12 Euro) oder Notizhefte mit kunstvollem Fotodruck auf dem Einband (10 Euro). Übrigens: Der Name Yoyo steht für Spiel, Spaß und Lässigkeit. Eigentlich überflüssig, das zu erwähnen.

Infos
Yoyo
C/. Annibal, 32 b, Santa Catalina, Palma
Tel.: 971-45 38 61
geöffnet: Mo - Fr 9.30 - 14 Uhr und 17 - 20 Uhr, Sa 10 - 14 Uhr.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Weitere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Mallorca Zeitung