Haben Sie Ihren Führerschein schon abgegeben?

Viele deutsche Residenten auf Mallorca müssen Ihre deutsche Fahrerlaubnis gegen eine spanische eintauschen

22.01.2015 | 10:58

Am 19. Januar 2015 ist die Übergangsfrist zur Anwendung der neuen EU-Führerscheinrichtlinie ausgelaufen. Das hat Konsequenzen für alle Mallorca-Residenten, deren deutsche Fahrerlaubnis älter als zwei Jahre ist und noch kein Ablaufdatum enthält. Diese Führerscheine müssen nun "erneuert" werden. Auf Spanisch ist von einer "renovación del permiso de conducción para ciudadanos comunitarios" die Rede.

Wie die missverständlichen Vorgaben umgesetzt werden, hat die nationale Verkehrsbehörde jetzt noch einmal gegenüber der MZ erläutert. Der deutsche Führerschein muss nun doch abgegeben werden. Man erhält dafür einen gleichwertigen spanischen EU-Führerschein. Alle Details finden Sie in einem Artikel in unserer Print-Ausgabe oder in unserem E-Paper.

Ergänzend haben wir hier noch Direktlinks zusammengestellt.

Formulare und Info-Blätter erhalten Sie direkt vor Ort bei Palmas Verkehrsbehörde, einige Vordrucke sowie auch Info-Blätter auf Deutsch finden Sie unter https://sede.dgt.gob.es/es/tramites-y-multas/permiso-de-conduccion/.

Einen Termin (cita previa) können Sie auf der Seite sede.dgt.gob.es/es/tramites-y-multas/cita-previa/jefaturas/ beantragen.

Eine Liste mit sämtlichen Zentren für den Gesundheitscheck (CRC, Centro de reconocimiento de conductores) können Sie unter http://www.dgt.es/es/seguridad-vial/centros-colaboradores/centros-de-reconocimiento-de-conductores/ herunterladen. Gleich mehrere Stellen finden sich aber auch in der Nähe der Verkehrsbehörde in Palma.

Adresse und Öffnungszeiten von Palmas Verkehrsbehörde:

Jefatura Provincial de Tráfico
C./ Manuel Azaña, 50
Tel.: 971-46 52 62
Mo-Fr 8.30-14.30 Uhr, im Winterhalbjahr Do auch 15.30-17.30 Uhr.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Behörden

Auch der Balearen-Tag ist einer der Feiertage auf Mallorca 2018.
Das sind die gesetzlichen Feiertage auf Mallorca 2018

Das sind die gesetzlichen Feiertage auf Mallorca 2018

Die Landesregierung hat für das neue Jahr 13 Termine festgelegt, hinzu kommen zwei kommunale...

Empadronamiento, NIE, Residencia: So melden Sie sich auf Mallorca an

Empadronamiento, NIE, Residencia: So melden Sie sich auf Mallorca an

Das sind die fünf Schritte von der Abmeldung in Deutschland bis zur Anmeldung bei der...

Der Wohnsitz auf Mallorca will überlegt sein

Der Wohnsitz auf Mallorca will überlegt sein

Den Lebensmittelpunkt für sich in Spanien oder in Deutschland zu definieren, hat Konsequenzen....

Wohnsitz auf Mallorca oder nicht: Und wo liegt der Mittelpunkt Ihres Lebens?

Wohnsitz auf Mallorca oder nicht: Und wo liegt der Mittelpunkt Ihres Lebens?

Unser Experte klärt einige grundsätzliche Fragen zu diesem schwierigen Thema

Ihr Recht auf Freizügigkeit

Ihr Recht auf Freizügigkeit

Wer muss sich in Spanien anmelden? Und was ist dabei vorzulegen? Drei Fälle aus der Praxis

Steuernummer auf Mallorca: Schritte zur "cita previa" und NIE

So manövrieren Sie sich erfolgreich durch das Online-System und die Ausländerbehörde.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |