Das sind die gesetzlichen Feiertage auf Mallorca 2018

Die Landesregierung hat für das neue Jahr 13 Termine festgelegt, hinzu kommen zwei kommunale Feiertage

07.07.2017 | 13:55
Auch der Balearen-Tag ist einer der Feiertage auf Mallorca 2018.

Die balearische Landesregierung hat die Feiertage auf Mallorca für das Jahr 2018 beschlossen. Insgesamt werden es 15 sein - 13 balearenweite und zwei kommunale Feiertage, wie am Freitag (7.7.) festgelegt wurde.

Da laut Gesetz jedoch die Zahl mit insgesamt 14 definiert ist, muss die verlorene Arbeitszeit am Dreikönigstag (Samstag) über das Jahr verteilt nachgeholt werden. Der Tag wurde als "festivo recuperable" gewählt, da an einem Samstag weniger Mitarbeiter von der Maßnahme betroffen sind als an anderen Wochentagen. 

  • 1. Januar (Neujahr), Montag
  • 6. Januar (Dreikönig), Samstag
  • 1. März (Balearen-Tag), Donnerstag
  • 29. März (Gründonnerstag)
  • 30. März (Karfreitag)
  • 2. April (Ostermontag)
  • 1. Mai (Tag der Arbeit), Dienstag
  • 15. August (Mariä Himmelfahrt), Freitag
  • 12. Oktober (Nationalfeiertag in Spanien), Freitag
  • 1. November (Allerheiligen), Donnerstag
  • 6. Dezember (spanischer Verfassungstag), Donnerstag
  • 8. Dezember (Mariä Empfängnis), Samstag
  • 25. Dezember (Weihnachten), Dienstag
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |