Alejandro Sanz: Der Mann, der seine Lieder lebt

02-12-2009  

Nach Julio Iglesias ist der Madrilene mit den sanften Pop-Liedern der erfolgreichste spanische Sänger. Bilanz bisher: über 25 Millionen verkaufte CDs. Auch in den USA und Mexiko ist er ein Star, gewann sogar 17 Grammys (wichtigster US-Musikpreis).

Schon als Kind war er vernarrt in seine Gitarre. Und seine Mutter angeblich so genervt von dem ständigen Lärm, dass sie das Instrument auf den Boden schlug. Seinen Durchbruch hatte Alejandro Sanz 1991 (Vertrag beim Musikriesen Warner) mit Hits wie „La fuerza del corazón" und „Eres mía".

Gerade erschien sein Album „Paraíso Express". Nach privaten Skandalen (Trennung von seiner Frau Jaydy wegen unehelichem Kind) und einem Karrieretief ist er mit seiner Assistentin Raquel Pereda liiert. Mit ihr lebt er in Miami und Madrid.

  Zeitungbibliothek
  Diese Promis stehen auf Mallorca

TEXTO

DESCRIPCION
 Die Galerie anschauen »


MZ-Wettbewerb Leser-Rezept
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya