Dreharbeiten zu ´Cloud Atlas´ beendet

Der Film soll Ende 2012 in Europa anlaufen

23-12-2011  

Die Aufnahmen für den zum großen Teil auf Mallorca gedrehten Film "Der Wolkenatlas" mit den Oscar-Preisträgern Tom Hanks und Halle Berry sind im Kasten. Wie geplant seien die Dreharbeiten nach drei Monaten beendet, teilte die Agentur des Films am Donnerstag (22.12.) mit. Nach den Feiertagen startet im Potsdamer Filmstudio Babelsberg, wo zuletzt die Kamera lief, die Nachbearbeitung des Films.

Der Film mit dem Originaltitel "Cloud Atlas" ist mit Produktionskosten von rund 100 Millionen Euro der bislang teuerste deutsche Kinofilm. Für Oktober 2012 ist der Kinostart in den USA geplant, Ende 2012 soll der Streifen in Deutschland zu sehen sein. Neben Hanks und Berry gehören die Hollywood-Größen Hugh Grant und Susan Sarandon zu den Stars. Gedreht wurde nach Angaben der PR-Agentur des Films auch in Schottland und der Sächsischen Schweiz.

Der Film stellt eine epische Erzählung dar, die 500 Jahre umspannt. Im Zentrum steht eine Kettenreaktion, die von einer menschlichen Entscheidung im 19. Jahrhundert auf dem Pazifischen Ozean ausgelöst wird - mit ungeahnten Folgen.

  Zeitungbibliothek
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-Recetas  | Euroresidentes | Loteria de Navidad