Fremdenverkehrsverband auf Mallorca ehrt deutsche Unternehmer

Goldmedaille für Alexandra Schörghuber, Ehrenurkunde für Inselradio 95,8

05.12.2014 | 10:33
Alexandra Schörghuber (2. v. re.) und Matthias Kühn (re.), Besitzer des Inselradios, wurden vom Fomento de Turismo ausgezeichnet.
Alexandra Schörghuber (2. v. re.) und Matthias Kühn (re.), Besitzer des Inselradios, wurden vom Fomento de Turismo ausgezeichnet.

Gleich zwei deutsche Namen standen auf der Liste der Preisträger des Fremdenverkehrsverbands auf Mallorca (Fomento del Turismo): Alexandra Schörghuber, Vorstandsmitglied der gleichnamigen Unternehmensgruppe, die auf Mallorca die Hotels Son Vida, Mardavall und Arabella betreibt, hat am Dienstag (2.12.) eine von drei verliehenen Goldmedaillen erhalten.

Der Fomento ehrt mit den alljährlichen Preisen Unternehmer und Persönlichkeiten, die sich um den Tourismus auf Mallorca verdient gemacht haben. Desweiteren nahmen der Unternehmer Jaume Batle Manresa und Monti Galmés, der für Spanien und Portugal zuständige Robinson-Chef, Goldmedaillen für ihre Lebensleistungen in Empfang.

Neben den Medaillen wurden Ehrenurkunden verliehen, unter anderem an das Inselradio 95,8. Die Auszeichnung nahm Inhaber Matthias Kühn entgegen. Weitere Preisträger sind die Tourismusfachzeitschrift Hosteltur und der Betreiber des Sporthafens AlcudiaMar.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gesellschaft

Ella Rumpf hat mit „Tiger Girl" für Aufsehen gesorgt.
Ella Rumpf: "Als Nächstes spiele ich eine coole Lady"

Ella Rumpf: "Als Nächstes spiele ich eine coole Lady"

Die 22-Jährige wurde beim Evolution Film Festival als beste Schauspielerin ausgezeichnet

Vertrauen und ein bisschen Hilfe zum Erfolg auf Mallorca

Vertrauen und ein bisschen Hilfe zum Erfolg auf Mallorca

Seit 2011 vergibt die gemeinnützige Organisation „Treball Solidari" auf Mallorca...

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Peter Hoffmann holt „Atmen" vom „Kollektiv Schluß mit ohne" auf die Insel

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Die balearischen Freimaurer haben ein Imageproblem. Zum 25-jährigen Bestehen der Hauptloge soll...

25.000 Menschen suchen zu Allerheiligen den Friedhof von Palma auf

Die Mallorquiner gedachten der Verstorbenen. In Deutschland erfolgt der Friedhofsbesuch...

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |