König Felipe kürzt sein Gehalt um 20 Prozent

Auch die spanische Königin wird 2015 weniger verdienen

12.02.2015 | 02:30
König Felipe.

Der spanische König Felipe VI. kürzt sein Gehalt um 20 Prozent. Der Monarch wird im Jahr 2015 ein Jahresgehalt von 234.204 Euro einnehmen, sein Vater, der frühere König Juan Carlos, 80 Prozent der Summe. Das hat das spanische Königshaus am Dienstag (10.2.) mitgeteilt. Die spanische König Letizia wird demnach 128.808 Euro verdienen.

Das Gesamtbudget für 2015, das im Haushalt der spanischen Regierung für das Königshaus vorgesehen ist, beläuft sich auf knapp 7,8 Millionen Euro und bleibt im Vergleich zum Vorjahr unverändert.

Bei der Kürzung der Gehälter habe man sich an Vertretern hoher Institutionen im In- und Ausland, darunter auch Deutschland orientiert, erklärte ein Sprecher des Königspalasts. Das eingesparte Geld wolle man für technische Innovationen und eine Modernisierung der Kommunikation einsetzen. Eingespart wurde zudem das Budget der Infantinnen Elena und Cristina, die in der Regel an keinen offiziellen Akten mehr teilnehmen.

Nach einer Reihe von Skandalen, darunter Korruptionsvorwürfe gegen den Schwager des Königs Iñaki Urdangarin, gegen den auf Mallorca ermittelt wird, arbeitet das Königshaus seit einiger Zeit an einer Verbesserung des Images und gibt sich besonders volksnah und transparent.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gesellschaft

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Peter Hoffmann holt „Atmen" vom „Kollektiv Schluß mit ohne" auf die Insel

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Die balearischen Freimaurer haben ein Imageproblem. Zum 25-jährigen Bestehen der Hauptloge soll...

25.000 Menschen suchen zu Allerheiligen den Friedhof von Palma auf

Die Mallorquiner gedachten der Verstorbenen. In Deutschland erfolgt der Friedhofsbesuch...

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Der Mallorquiner Jaume Coll hatte in Hamburg Erfolg als Fotomodel. Bis er beschloss, lieber wieder...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |