Thomas Gottschalk und die "Torschlusspanik" auf Mallorca

Was der langjährige "Wetten-dass"-Moderator in seiner neuen Autobiografie "Herbstblond" über die Insel schreibt

30.04.2015 | 02:30
Gottschalk 2009 mit einem Jungstier in der Arena von Palma

Als Thomas Gottschalk im Jahr 2010 aus der Stierkampfarena auf Mallorca "Wetten, dass..?" moderierte, empfand er erstmals überhaupt eine gewisse "Torschlusspanik". Das schreibt der 64-Jährige in seiner neuen Autobiografie "Herbstblond". Die Wetten hätten ihn nicht mehr durchgehend überzeugt, so Gottschalk in dem mehr als 300 Seiten langen Werk, für das ein Exponent der deutschen Literatur, Botho Strauß, den Klappentext schrieb. Langsam sei er auf den Trichter gekommen, sich eine "Ausstiegsstrategie" einfallen zu lassen.

Gottschalk hatte immerhin fünf Folgen von "Wetten, dass..?" auf Mallorca präsentiert. Der Entertainer, der das ZDF-Kult-Format von 1987 bis 1992 und von 1994 bis 2011 moderierte, bemerkt auch, dort von einem "gewissen Größenwahn" ergriffen worden zu sein – er präsentierte sich dem Publikum mal wie Ben Hur auf einem Wagen nebst Pferd, mal auf einer Harley Davidson. Gottschalk weist auch darauf hin, dass 2009 in Palma de Mallorca gegen den Widerstand von Kollegen aus dem ZDF seine Zusammenarbeit mit der Schweizer Moderatorin Michelle Hunziker begann. Er äußert sich voll des Lobes über die ausgesprochen unzickige Kollegin. "Ihre gute Laune war echt."

Mallorca wird noch in einem anderen Zusammenhang erwähnt. Einmal habe er sich dort mit Ex-Bond-Darsteller Pierce Brosnan "besoffen", gesteht Gottschalk in dem beim Heyne-Verlag (19,99 Euro) erschienen Buch.

"Wetten dass" wurde im vergangenen Jahr nach Quoteneinbrüchen unter Gottschalk-Nachfolger Markus Lanz eingestellt. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gesellschaft

Jürgen Drews auf Mallorca: Macht er nicht? Macht er doch!

Jürgen Drews auf Mallorca: Macht er nicht? Macht er doch!

Zum Abschluss unserer Serie „MZ am Ballermann" treffen wir den „König von Mallorca"....

Eine veritable Beziehungskrise und ihre Lösung an der Playa de Palma

Eine veritable Beziehungskrise und ihre Lösung an der Playa de Palma

Sabina Pons hat in ihrem Kiosk auf Mallorca eine interessante Bekanntschaft gemacht

Mickie Krause ist alles andere als mickrig

Mickie Krause ist alles andere als mickrig

Der Künstler tritt seit 1998 auf Mallorca auf. Von seiner Zeit am Ballermann kann er einige Lieder...

Auch Super Mario war auf der 90er-Party in Port Adriano

Auch Super Mario war auf der 90er-Party in Port Adriano

Ace of Base, Whigfield und Snap! lockten die Partygäste in den Hafen.

Copa del Rey zu Ende, Königsfamilie spaziert durch Sóller

Copa del Rey zu Ende, Königsfamilie spaziert durch Sóller

Bei der Regatta konnte das Team des Königs nicht gewinnen. Dafür gab es einen Familienausflug zu...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |