Viel los zu Pfingsten auf Mallorca

Vernissagen, Empfänge und Konzerte - auch nach dem Wochenende wird viel geboten

21.05.2015 | 14:19
1.001 Elefanten: Jürgen Sehnbruch stellt in Son Bauló aus.

Das Pfingstwochenende ist auf Mallorca so etwas wie der endgültige Saisonstart – und auf den wird natürlich kräftig angestoßen.

Zum Beispiel am Freitag (22.5.) bei der Vernissage der Ausstellung "Elefantastico" auf der Kulturfinca Son Bauló bei Lloret de Vistalegre: Ab 19 Uhr präsentiert Sammler Jürgen Sehnbruch 1.001 Elefanten in Form von Bildern, Skulpturen, Münzen, Uhren usw.

Immobilienunternehmer Lutz Minkner lädt in alter Tradition auch dieses Jahr wieder zu einem Pfingstfest für Kunden und Freunde, bei dem man es in der Filiale in Santa Ponça zum 20. Jubiläum des Events so richtig krachen lässt: Bei feinen Getränken und einem Flying Buffet können die Gäste am Pfingstsonntag (24.5.) von 15 bis 20 Uhr zur Live-Musik von Rony B. und Band Fingerschnippen und Tanzbein schwingen. Zudem stellt Künstler Herman in den Räumlichkeiten in der Avenida Rei Jaume I seine neuesten Bilder vor.

Ebenfalls am Pfingstsonntag (24.5.) organisiert der Lions Club Palma ein Wohltätigkeitskonzert mit dem Manfred Kullmann Trio (ab 20 Uhr im Hotel Saratoga, Paseo Mallorca, 6). Wer einen der 50 Sitzplätze ergattern will, sollte sich schon jetzt anmelden (barbarakraemer­@me.com oder Tel.: 971-13 07 20), Stehplätze hingegen gibt es in ausreichender Zahl. Der Eintritt ist frei, allerdings wird um Spenden für das Lebensmittel­projekt Comida para todos gebeten.

Und auch nach Pfingsten geht der Event-Reigen weiter: Im Zeichen der Wohltätigkeit steht in der kommenden Woche das Dinner mit anschließender Kunst­auktion am 28. Mai im Restaurant Tristán in Puerto Portals. Organisiert wird der Abend von Michael und Renate Pentzien, die im Nobelhafen die Ahoy! Gallery betreiben. Nach einem Cocktail (19 Uhr) und Vier-Gänge-Menü von Ex-Sternekoch Gerhard Schwaiger (20 Uhr) kommen ab 22 Uhr dann Kunstwerke von Katrin Förster unter den Hammer. Der Preis für Dinner inklusive Getränke beträgt 80 Euro, 10 davon gehen an die mallorquinische Wohltätigkeitsorganisation „Dignitat i feina". Anmeldungen unter Tel.: 635-05 28 05.

Noch etwas hin ist es bis zum Charity-Golfturnier zugunsten der Stiftung Dolphin Aid: Für den 6. Juni organisieren Sandra und Patrick Lohfink bereits zum siebten Mal das sportlich-gesellschaftliche Event. Die Tickets für die Abendgala (Preis: 100 Euro) sind bereits ausgebucht – wer trotzdem mit Heiner Lauterbach und Esther Schweins feiern will, kann sich das Komplettpaket inklusive Starter­gebühr für das Turnier auf dem Platz Son Gual für 190 Euro sichern (Anmeldung unter Tel.: 971-78 58 88).

Für einen ganz besonderen Klassiker sollte man sich schon jetzt Karten sichern: Der Buena Vista Social Club, oder das, was von ihm geblieben ist, tritt am 23. Juli um 22 Uhr noch einmal auf Mallorca auf, genauer gesagt in Port Adriano. Eintrittskarten gibt es ab 42 Euro zum Beispiel bei www.ticketmaster.es.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |