Lukas und Costa Cordalis weihen Fitness-Studio in Palma ein

Daniela Katzenberger und Töchterchen Sophia kommen in einigen Wochen nach Mallorca

15.10.2015 | 10:47
Costa und Lukas Cordalis, Studio-Betreiber Orlando Sbaraglia und Sandra Coton Rivadas mit Versuchskaninschen und DSDS-Teilnehmerin Anna-Carina Woitschak und einem Trainer.

Gerade frisch gebackener Papa und schon wieder geschäftlich auf Mallorca unterwegs: Lukas Cordalis weihte am Samstag (10.10.) in Palma ein neues "Royal Body Concept"-Studio, ein auf Elektrostimulationstrainung spezialisiertes Fitness-Center, ein. Die erste Mallorca-Filiale, deren Teilhaber und Aushängeschild der Sohn von Schlagerstar Costa Cordalis ist, wurde Anfang des Jahres in Santa Ponça eröffnet. Sie sei inzwischen aber wegen der großen Nachfrage zu klein geworden, sagen die beiden Betreiber Orlando Sbaraglia und Sandra Coton Rivadas.

Zur Einweihungsparty des Studios, das sich in einem Einkaufszentrum gegenüber des alten Krankenhauses Son Dureta befindet, kam Lukas Cordalis zwar in Begleitung seines Vaters, der ständig von Fans umringt war und sich mit diesen ablichten ließ. Lebensgefährtin Daniela Katzenberger und das sieben Wochen alte Töchterchen Sophia blieben allerdings zuhause in Deutschland. "Daniela will mit der Kleinen noch nicht fliegen", erklärt Lukas Cordalis. Sobald das Baby aber drei Monate alt sei, soll es zum ersten Mal nach Mallorca gehen.

Mit dabei war auch Sängerin Anna-Carina Woitschack, bekannt geworden durch "Deutschland sucht den Superstar", wo sie 2011 den achten Platz belegte. Woitschak wagte sich tapfer in einen der EMS-Anzüge, um unter der Anleitung eines Trainers eine Probeeinheit zu absolvieren. /sts

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |