Mallorca mit zwei Chören bei der spanischen Premiere von "Got Talent" vertreten

Unter den Teilnehmern der Castingshow sind der "Mallorca Gay Men's Chorus" sowie die A-Capella-Truppe "Smooth Voices"

16.02.2016 | 09:58
Die Mitglieder der A-Capella-Truppe "Smooth Voices" schnuppern nun TV-Luft

Mallorca ist gleich zwei Mal bei der ersten spanischen Staffel von "Got Talent" vertreten, die erstmals am Samstagabend (13.2., 22 Uhr) im Sender Telecinco ausgestrahlt wird: Unter den 250 Anwätern auf den Titel des "Supertalent" sind der schwule Männerchor "Mallorca Gay Men's Chorus" sowie die A-Capella-Truppe "Smooth Voices", die durch ihre Auftritte vor der C&A-Filiale an der Plaza Rey Juan Carlos in Palma bekannt geworden sind.

Das Format basiert auf dem britischen Original "Britain's got talent", das inzwischen in 68 Länder exportiert wurde und weltweit mehr als 500 Millionen Fernsehzuschauer erreicht hat. In insgesamt zehn Folgen kämpfen die Teilnehmer um ein Preisgeld von 25.000 Euro.

In der Vorauswahl haben sich die rund 40 Sänger des 2013 gegründeten Schwulenchors und die acht Sänger der "Smooth Voices", die ihre Musik selbst als Pop Soul definieren, gegen rund 20.000 Bewerber durchgesetzt. /sts

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gesellschaft

Christina Gruber hat den MZ-Krimi-Wettbewerb gewonnen.
Doppelmord in Llucmajor: Das ist die Siegerin im MZ-Krimiwettbewerb

Doppelmord in Llucmajor: Das ist die Siegerin im MZ-Krimiwettbewerb

In "Das seltsame Mädchen" von Christina Gruber lösen Oma und Enkelin einen Doppelmord in Llucmajor

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Einheitsfeier auf Mallorca: "Zusammen sind wir Deutschland"

Rund 200 Gäste feierten am Freitag (13.10.) den Tag der Deutschen Einheit in Palma de Mallorca

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Der Mallorquiner Jaume Coll hatte in Hamburg Erfolg als Fotomodel. Bis er beschloss, lieber wieder...

Der "Türenöffner" - erstmals Verdienstkreuz für Mallorca-Deutschen

Warum Günter Stalter die Auszeichnung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehen...

Natalia Klitschko: "Ich will mein Publikum finden"

Natalia Klitschko: "Ich will mein Publikum finden"

Die Frau von Vitali Klitschko, der heute Bürgermeister von Kiew ist, im Interview über das...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |