"Das Supertalent": zwei Tage offenes Casting an der Playa de Palma

Bewerber können sich im Megapark vorstellen

25.05.2016 | 08:21
"Das Supertalent": zwei Tage offenes Casting an der Playa de Palma
"Das Supertalent": zwei Tage offenes Casting an der Playa de Palma

Von der Playa de Palma ins Fernsehen: Die RTL-Show "Das Supertalent" sucht auch auf Mallorca im Rahmen eines offenen Castings nach Bewerbern. Der Sender lädt alle Interessierten mit besonderem Talent am Freitag und Samstag (27./28.5.) von 11 bis 20 Uhr ein, im Megapark zu zeigen, was sie können. Auf prominente Unterstützung dürfen sie dabei aber nicht hoffen: Die Juroren Dieter Bohlen, Inka Bause und Bruce Darnell sind nicht auf der Insel.

Die Casting-Tour hatte am 1. April begonnen und führt nicht nur durch Deutschland, Österreich und die Schweiz, sondern pünktlich zur Urlaubssaison auch nach Mallorca. "Wer also statt Sonnenlicht das Rampenlicht sucht, ist herzlich eingeladen, sein Können unter Beweis zu stellen", heißt es auf der Website von RTL.

Auch in der Jubiläumsstaffel steht die Sendung jeglicher Art von Talent offen: ob Solokünstler oder Gruppe, jung oder alt, Mensch oder Tier, Entertainer, Comedian oder Alleinunterhalter. Alle Interessierten können ohne Voranmeldung und Einschränkungen am Casting teilnehmen. Den Gewinner der Show erwarten ein Preisgeld von 100.000 Euro sowie die Chance, im Showmekka Las Vegas aufzutreten.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gesellschaft

So kommen Sie hin.
Oktoberfest in Santa Ponça geht an den Start

Oktoberfest in Santa Ponça geht an den Start

Gefeiert wird ab Donnerstag (29.9.) auch im Südwesten der Insel

Oktoberfeste auf Mallorca: O´zapft is an der Playa de Palma

Oktoberfeste auf Mallorca: O´zapft is an der Playa de Palma

Fassanstich mit Jürgen Drews am Freitag (16.9.) - alle Termine in der Übersicht

TV-Tipp: Heinz Fürst von Sayn-Wittgenstein gibt Businesstipps bei Vox

TV-Tipp: Heinz Fürst von Sayn-Wittgenstein gibt Businesstipps bei Vox

Erste Sendung am Dienstag (27.9.): Der Selfmade-Millionär soll jungen Existenzgründern beim...

75-jähriger Sporttaucher spürt Diamantring in Illetes auf

75-jähriger Sporttaucher spürt Diamantring in Illetes auf

Eine britische Urlauberin hatte das Erbstück aus vierter Generation beim Baden verloren und...

MZ-Sommerinterviews: Fremd sein ist Ansichtssache

MZ-Sommerinterviews: Fremd sein ist Ansichtssache

In der Reihe beschäftige sich die Mallorca Zeitung mit dem Thema Fremd- oder Einheimischsein auf...

Das Mysterium vom verlorenen Sohn

Das Mysterium vom verlorenen Sohn

23 Jahre nachdem seine Frau mit dem gemeinsamen Kind nach Deutschland verschwand, findet ein...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |