Zwei Luxusyachten vor Portixol: ´Ocean Victory´ und ´Victory 3´

Die 'Ocean Victory' wird als zehntgrößte Yacht der Welt gelistet und gehört einem russischen Magnaten

12.07.2016 | 19:34
Fotogalerie: Die "Ocean Victory" und andere Superyachten vor Mallorca

Der Besitzer einer der größten und teuersten Luxusyachten der Welt scheint Gefallen an Mallorca gefunden zu haben. Denn erneut liegt die "Ocean Victory" in den Gewässern vor Portixol.

Das 2014 in Italien erbaute 140 Meter lange Schiff gehört dem russischen Magnaten und Politiker Wiktor Raschnikow. Allerdings kann niemand sagen, ob er zur Zeit auch wirklich an Bord ist. Die Yacht verfügt über sieben Decks mit sechs Pools, einen eigenen Schönheitssalon sowie einen eigenen Raum zur Beobachtung der Unterwasserwelt. Zur "Ocean Victory" gehört auch eine große flutbare Garage, in der eine kleinere Yacht Platz hat. Gleich neben der "Ocean Victory" liegt "Victory 3" im Wasser.

Bereits zur Johannisnacht vom 23. auf den 24. Juni lag die "Ocean Victory" vor Mallorca. Wer auch immer sich an Bord befand, hatte einen perfekten Ausblick auf das Feuerspektakel des Mitsommerfests. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |