Königlicher Empfang auf Mallorca mit noch längerer Gäste-Liste

Felipe VI., Letizia und Sofía empfingen am Sonntagabend (7.8.) Vertreter der Insel-Gesellschaft im Almudaina-Palast

08.08.2016 | 09:26
Königlicher Empfang auf Mallorca mit noch längerer Gäste-Liste
Fotogalerie: royales Familienbild in den Marivent-Gärten
Fotogalerie: Copa del Rey - Felipe VI. mit an Bord

Großer Bahnhof im Königspalast Almudaina auf Mallorca: Das spanische Königspaar hat am Sonntagabend (7.8.) Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Sport und Kultur zum traditionellen Empfang begrüßt. Mit rund 450 geladenen Gästen waren es in diesem Jahr sogar 50 mehr als vergangenes Jahr.

Felipe VI., seine Frau Letizia und Altkönigin Sofía begrüßten als erstes die balearische Ministerpräsidentin Francina Armengol, Parlamentspräsidentin Xelo Huertas, Inselratspräsident Miquel Ensenyat und Palmas Bürgermeister José Hila.

Erstmals eingeladen wurden Vertreter der Berufsverbände, der großen Bodegas auf Mallorca sowie die Ramon Llull-Preisträger.

Mit dem Empfang geht das offizielle Programm der royalen Sommerfrische auf Mallorca zu Ende. Trotz der Schwierigkeiten bei der Regierungsbildung in Madrid fand Felipe Zeit für das traditionelle Familienbild im Almudaina-Palast und einen Abstecher zur Copa del Rey. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |