Hotel Punta Negra feiert seinen 50. Geburtstag

Das „Punta Negra" beherbergte schon Staatsoberhäupter aller Herren Länder

07.09.2016 | 15:06
Fotogalerie: Wichtige Politiker besuchten das Hotel im Laufe der Geschichte

Das Hotel Punta Negra in Costa den Blanes blickt in diesen Tagen auf ein halbes Jahrhundert schillernde Tourismusgeschichte zurück. Im Gegensatz zu vielen Häusern, die während des Tourismus-Booms der 60er Jahre entstanden – vielstöckig und grau –, entschied man sich hier schon damals für ein flaches, in die Landschaft integriertes Gegenmodell und Gäste von hohem Kaliber.

Im Laufe der Jahrzehnte quartierten sich viele bekannte Persönlichkeiten in dem zur Gemeinde Calvià gehörenden Hotel ein. Von Manuel Fraga, damals Informations- und Tourismusminister während der Franco-Diktatur, über den späteren sozialistischen spanischen Regierungschef Felipe González bis zum italienischen Premier Bettino Craxi.

Die bisherige Sternstunde erlebte das Punta Negra 2005 beim Treffen der Allianz der Zivilisationen. Unter der Leitung des damaligen spanischen Premiers José Luis Rodríguez Zapatero trafen sich hier so unterschiedliche Persönlichkeiten wie der südafrikanische Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu, der iranische Präsident Mohammed Khatami, der noch immer amtierende türkische Präsident Recep Erdogan und Sheikha Moza bint Nasser, zweite Ehefrau des Ex-Emirs von Qatar.

Das Haus ist heute im Besitz der Kette H10 Hoteles. Der aktuelle Direktor, Marcos Gomila, versichert, dem bisherigen Konzept des Hotels treu bleiben zu wollen. Man werde „die Essenz Mallorcas beibehalten", von der das Hotel „durch und durch geprägt" sei. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gesellschaft

Ella Rumpf hat mit „Tiger Girl" für Aufsehen gesorgt.
Ella Rumpf: "Als Nächstes spiele ich eine coole Lady"

Ella Rumpf: "Als Nächstes spiele ich eine coole Lady"

Die 22-Jährige wurde beim Evolution Film Festival als beste Schauspielerin ausgezeichnet

Vertrauen und ein bisschen Hilfe zum Erfolg auf Mallorca

Vertrauen und ein bisschen Hilfe zum Erfolg auf Mallorca

Seit 2011 vergibt die gemeinnützige Organisation „Treball Solidari" auf Mallorca...

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Peter Hoffmann holt „Atmen" vom „Kollektiv Schluß mit ohne" auf die Insel

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Die balearischen Freimaurer haben ein Imageproblem. Zum 25-jährigen Bestehen der Hauptloge soll...

25.000 Menschen suchen zu Allerheiligen den Friedhof von Palma auf

Die Mallorquiner gedachten der Verstorbenen. In Deutschland erfolgt der Friedhofsbesuch...

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |