Die Insel im TV: Mallorca total bei "Good bye Deutschland"

Jens Büchner, drei Auswanderer-Paare und ein Fürst kommen in der dreistündigen Sendung am Montagabend (12.9.) zu Ehren

12.09.2016 | 19:10
Gestatten, Peggy und Steff.
Gestatten, Peggy und Steff.

In der Vox-Reality-Serie "Good bye Deutschland" kommt am Montagabend (12.9.) um 20.15 Uhr erneut der Partysänger und gelegentlich als Kneipier wirkende Tausendsassa Jens Büchner zu Ehren. Der seit vielen Jahren in Cala Millor wohnhafte Deutsche muss sich als Vater von fünf eigenen und drei angenommenen Kindern anstrengen, um Geld zu verdienen. Ein Kamerateam beobachtet ihn dabei, wie er seinen Kultstatus in Deutschland versilbert.

Zwei weitere Deutsche, die in der Sendung auftreten, sind Peggy und Steff: Sie leben seit 2005 auf der Insel, er ist Hamburger und Klempner, sie Verkäuferin aus dem Spreewald. Nach Ausflügen in die Gastronomie sind sie nicht so recht glücklich und haben jetzt das Finca-Management als Einnahmequelle ins Auge gefasst.

Noch ein Paar, das in der Sendung vorkommt, sind Sandra und Gregor: Sie wünscht sich eine eigene Familie, ihr Lover hat sich als Geschäftsführer eines Fish-Spa-Salons seinen Lebenstraum erfüllt. Beide leben seit schon neun Jahren auf Mallorca. Seit drei Jahren sind hier auch Mark und Licia heimisch. Die Ruhrgebietler managen erfolgreich die Cocktailbar "Chucca" in Cala Ratjada. Eine weiteres Lokal soll bald eröffnet werden.

Auch im High-Endbereich fischen die Macher des Vox-Formats: Immobilienunternehmer Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein schildert in der bis 23.15 Uhr dauernden Sendung sein Luxusleben. Gezeigt wird unter anderem, wie er mit seinem Intimus Costa Cordalis nach Deutschland fliegt, um eines seiner Luxusapartments in Berlin an den Mann zu bringen. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gesellschaft

Tauchveteran Edmunds und Studentin Patterson.
75-jähriger Sporttaucher spürt Diamantring in Illetes auf

75-jähriger Sporttaucher spürt Diamantring in Illetes auf

Eine britische Urlauberin hatte das Erbstück aus vierter Generation beim Baden verloren und...

Oktoberfeste auf Mallorca: O´zapft is an der Playa de Palma

Oktoberfeste auf Mallorca: O´zapft is an der Playa de Palma

Fassanstich mit Jürgen Drews am Freitag (16.9.) - alle Termine in der Übersicht

MZ-Sommerinterviews: Fremd sein ist Ansichtssache

MZ-Sommerinterviews: Fremd sein ist Ansichtssache

In der Reihe beschäftige sich die Mallorca Zeitung mit dem Thema Fremd- oder Einheimischsein auf...

Das Mysterium vom verlorenen Sohn

Das Mysterium vom verlorenen Sohn

23 Jahre nachdem seine Frau mit dem gemeinsamen Kind nach Deutschland verschwand, findet ein...

Mallorca im TV: ´Goodbye Deutschland´

Mallorca im TV: ´Goodbye Deutschland´

Wie Auswandererfamilien ihr Glück auf der Insel in die Hand nehmen

Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein gibt jetzt Businesstipps bei Vox

Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein gibt jetzt Businesstipps bei Vox

Der Selfmade-Millionär soll jungen Existenzgründern beim Einstieg helfen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |