Tag der Papiermännchen: Vorsicht, Aprilscherze im Dezember!

Am 28.12. nimmt man sich in Spanien gerne auf den Arm. Im Inselinneren wird dabei besondere Leidenschaft gezeigt

28.12.2016 | 17:44
An den Rücken geklebt: Die llufes gehören zum "Día de los santos inocentes" dazu. Diese und andere Streiche.
Fotogalerie: Diese Streiche mussten die Bewohner auf Mallorca am 28.12 über sich ergehen lassen.
An den Rücken geklebt: Die llufes gehören zum "Día de los santos inocentes" dazu.

Eigentlich bietet der 28. Dezember im Kirchenkalender wenig Anlass zum Späßemachen, wird am „Día de los santos inocentes" doch an die Ermordung der unschuldigen Jungen bis zum Alter von zwei Jahren durch König Herodes erinnert, der Jesus als Heiland verhindern wollte (Matthäus, 2, 16). Doch inocente heißt auf Spanisch nicht nur unschuldig, sondern auch naiv, und so nimmt man seine Mitmenschen, wie in Deutschland am 1. April, an diesem Tag gerne auf den Arm.

Eine beliebte Tradition auf Mallorca ist es, anderen kleine Papiermännchen (siehe Bild) mit einer scherzhaften Aufschrift an den Rücken zu kleben. Der aus Katalonien stammende Brauch der sogenannten llufes besagt, dass es sich dabei um Wesen ähnlich der Elfen und Kobolde handelt, die zum Jahresende außergewöhnlich aktiv werden und die Leute foppen. Leidenschaftlich veräppelt wird besonders im Pla, im Herzen Mallorcas. In Dörfern wie Petra, Sineu oder Montuïri sind es jeweils die Jahrgänge, die in dem Jahr volljährig werden, die für mal mehr, mal weniger einfallsreiche Streiche sorgen. So werden etwa Hühner auf dem Dorfplatz freigelassen. Oder aber auch Darstellungen von Sexualakten an die Kirchentür geklebt.

Auch manche Medien spielen ihren Lesern Streiche. Sogar die Politik macht mit: 2015 etwa überraschte die Partei Ahora Madrid mit der Meldung, dass die Bürgermeisterinnen Manuela Carmena aus Madrid und Ada Colau aus Barcelona für zwei Wochen ihre Städte tauschen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |