TV-Tipp: "Mein Mallorca - Leben im Urlaubsparadies"

In einer neuen Folge am Dienstag (28.2.) geht es um die Tanzlehrerin Tina Ritter

27.02.2017 | 19:18
Für Tina Ritter ging der Traum vom neuen Leben auf der Insel in Erfüllung.

In der Sendung ARD Buffet (Mo–Fr, 12.15–13 Uhr) laufen zur Zeit unter dem Motto "Mein Mallorca" Kurzportraits von besonderen Menschen auf der Insel. In den vergangenen Wochen und Tagen lernten die deutschen Fernsehzuschauer so bereits das Ehepaar Stalter kennen, die sich auf der Insel wegen der Seniorentreffs einen Namen gemacht haben, oder die Künstlerin Cris Pink aus Santa Eugènia, oder Birgit Moll, Bernhard Michels und Wigbert Baier.

Am Dienstag (28.2.) bekommen die Zuschauer einen kurzen Einblick in das Leben der ausgewanderten Tanzlehrerin Tina Ritter. Als sie sich entschloss, nach Mallorca auszuwandern "mit zwei Koffern und meinem zwölfjährigen Sohn", wog sie 100 Kilo und hatte sich gerade von ihrem Mann getrennt.

In Santa Ponça gelang es ihr, ein neues Leben aufzubauen, mit dem sie sehr zufrieden ist, wie sie vor der Kamera erzählt. Zusätzlich zu ihren aus Deutschland gewohnten Standard- und Lateintänzen unterrichtet sie hier auch Salsa und hat sich außerdem ein zweites Standbein als Beziehungscoach aufgebaut. "Ich habe in Deutschland immer das Gefühl gehabt, ich bin im falschen Land geboren", sagt sie heute. Und auf der Insel wusste sie sofort: "Hier gehörst du her."

Die bereits gesendeten Episoden der Serie "Mein Mallorca" lassen sich auf der Website (www.daserste.de -> Suchwort "Mein Mallorca") anschauen.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesellschaft

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Peter Hoffmann holt „Atmen" vom „Kollektiv Schluß mit ohne" auf die Insel

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Die balearischen Freimaurer haben ein Imageproblem. Zum 25-jährigen Bestehen der Hauptloge soll...

25.000 Menschen suchen zu Allerheiligen den Friedhof von Palma auf

Die Mallorquiner gedachten der Verstorbenen. In Deutschland erfolgt der Friedhofsbesuch...

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Der Mallorquiner Jaume Coll hatte in Hamburg Erfolg als Fotomodel. Bis er beschloss, lieber wieder...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |